Die Nachsorge

Ihr werdet bei uns vor Ort über die Nachsorge informiert.
Wichtig ist das ihr euch vorab schonmal Vaseline oder Melkfett besorgt, die günstige vom Drogeriemarkt reicht völlig.
Eine milde Seife um das frische Tattoo abzuwaschen solltet ihr auch zu Hause haben.
3 Wochen müßt ihr auf das Schwimmbad, Sauna, Solarium oder die Badewanne verzichten.
Duschen geht klar und solltet ihr auch, sonst habt ihr ein super Tattoo aber keine Freunde mehr..

Wenn es anfängt zu jucken, nicht kratzen, piddeln, pulen, pröckeln oder schuppern.


facebook button Folgen Sie uns